Montag, 24. November 2014

Der Weihnachts-Countdown läuft... mein Adventskranz

endlich endlich endlich!!! Der erste Advent rückt näher. Noch 6 TAGE!!
Dieses Jahr habe ich mich mal für eine nichtrunde Form entschieden. Und auch mal für dezente Töne: gold und natur-grau!





Und um bestens auf das erste Adventswochenende vorbereitet zu sein, hab ich gestern an diesem (bei uns) wundervoll sonnigen Sonntag den Nachmittag auf der Terrasse verbracht und jeden Menge geschnippelt und gesprüht.



Natürlich hab ich erst mal wieder im Wald einiges gesammelt: Walnüsse, Ginster-Zweige, Kiefern-Zweige und natürlich Tannenzweige. Die Lampion-Blüten hab ich aus der Herbstdeko entführt und dann hab ich die goldene Sprühdose geschwungen!





Was daraus wurde kann man ja auch eigentlich nicht mehr als Kranz bezeichnen, aber Adventsplatte oder Adventsrechteck hört sich ja nun doch nicht soooo doll an, oder? ;-)



Vielleicht ist es für euch inspirierend! Ich wünsch euch schon mal eine schöne Adventszeit!

Falls euch also so was ähnliches vorschwebt:
Die Platte ist von Depot,
ähnliche Kerzen findet ihr auch bei Depot,
die Zahlen hab ich im Kloster Hornbach gefunden, ähnliche findet ihr aber auch hier oder hier oder hier.
der Rest ist ausm Wald ;-)




Keine Kommentare:

Kommentar posten